Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Aktuelles aus dem Regionalverband:


Felix Thier

Roter Treff: Dr. Wolfram Adolphi referierte über China

Zum diesmaligen Roten Treff wurde auf Wunsch unserer Mitgliedschaft im Regionalverband Teltow-Fläming Süd Dr. Wolfram Adolphi eingeladen, seines Zeichens Journalist und Politikwissenschaftler. Er informierte und diskutierte mit uns kritisch über China, dessen Rolle in der Weltpolitik und globale Zusammenhänge. Dabei wurden natürlich auch Konflikte nicht ausgeklammert, Stichwort China und USA,... Weiterlesen


Edeltraut Liese und Maritta Böttcher

Interview: Gelebte Integration

Maritta Böttcher befragte unsere Genossin Edeltraut Liese zu ihrem ehrenamtlichen Engagement. Das neugestaltetes Bürgerbüro unserer Partei in Jüterbog verwandelt sich dienstags und donnerstags in ein Klassenzimmer, wie kam es dazu? Seit drei Jahren unterstütze ich zwei syrische Familien bei der Bewältigung der vielfältigen Aufgaben und Probleme im täglichen Leben. Dadurch habe ich für Shayma... Weiterlesen


Tom Siedenberg

Gesamtmitgliederversammlung TF Süd

Am Samstag, dem 08.08.2020 fand unsere Mitgliederversammlung des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd statt. Diese war zuerst für den 14.03.2020 angesetzt, konnte aber aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Um 09:30 Uhr trafen wir uns also im Kulturquartier in der Mönchenstraße Jüterbog. Unser Kreisvorsitzender Felix Thier schilderte die aktuelle Lage im Kreisverband Teltow-Fläming.... Weiterlesen

Aus unserem Kreisverband:


Katja Richter

Warum “der Flüchtling“ der Armutsrentnerin nichts wegnimmt

Es ist für viele nichts Neues, wenn ich schreibe, dass die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinandergeht. Diesen Satz hört man eigentlich beinahe täglich. Sowohl die Kinderarmut, als auch die Altersarmut in unserem Land sind brutale Realität. Jede*r zweite*r Rentner*in bezieht in Deutschland eine monatliche Rente von weniger als 900... Weiterlesen


Fabian Lambeck

Applaus statt Prämie: Viele Pflegekräfte gehen leer aus

Es war ein historischer Moment, der Schlagzeilen machte: Als sich die Bundestagsabgeordneten am 25. März spontan von ihren Sitzen erhoben, um mit "lang anhaltendem Applaus" jenen zu danken, die den Laden auch in Coronazeiten am Laufen hielten. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hatte zuvor ausdrücklich die Pflegekräfte erwähnt, die... Weiterlesen


Felix Thier

Carsten Preuß ist unser Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 62

Mit 92,5 Prozent wurde Carsten Preuß am Freitagabend (9. Oktober 2020) in Diepensee (Landkreis Dahme-Spreewald) von Mitgliedern der LINKEN aus den Landkreisen Dahme-Spreewald, Teltow-Fläming und Oberspreewald-Lausitz als  Direktkandidat der LINKEN für den Wahlkreis 62 zur Bundestagswahl 2021 gewählt.   Preuß betonte in seiner Rede: „Die... Weiterlesen


www.die-linke.de

Gemeinsam für gute Arbeit im öffentlichen Nahverkehr

Im öffentlichen Nahverkehr finden Warnstreiks statt, um Verhandlungen über bundesweite Mindestarbeitsbedingungen in den kommunalen Verkehrsunternehmen zu erreichen. Die Arbeitsbedingungen wurden in den letzten 20 Jahren immer weiter verschlechtert: Ein Fünftel weniger Beschäftigte als 1998 transportiert 25 Prozent mehr Fahrgäste. Die gestiegene... Weiterlesen

DIE LINKE. Brandenburg

Ein schwarzer Tag für die Gleichstellung

Das Brandenburger Verfassungsgericht hat das Brandenburger Paritätsgesetz heute für verfassungswidrig erklärt. Zu dieser Entscheidung erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer und Katharina Slanina: Weiterlesen

Systemrelevanz muss anständig bezahlt werden

Die Streiks im Öffentlichen Dienst dauern an, da die Arbeitgeberseite noch immer kein akzeptables Angebot vorgelegt hat. DIE LINKE. Brandenburg unterstützt die Kolleg*innen heute bei ihren Aktionen in Potsdam. Dazu erklärt die Co-Landesvorsitzende Anja Mayer: Weiterlesen

Absurde Kriegsspiele

700 Soldat*innen einer schnellen Eingreiftruppe der NATO trainieren derzeit auf dem Truppenübungsplatz Klietz im Havelland für ihren baldigen Einsatz an der russischen Grenze. Dazu meint die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer: Weiterlesen

Agieren nach Gutsherren-Art

Die auch als gewählte Gemeindevertreterin in Schorfheide tätige Co-Landesvorsitzende der LINKEN Katharina Slanina wurde am Montagabend durch den Ortsvorsteher von einer Ortsbeiratssitzung in Altenhof ausgeschlossen, an der sie auf Wunsch von Bürger*innen des Ortsteils teilnehmen wollte. Dazu erklärt sie: Weiterlesen

DIE LINKE

Zur Verschiebung des Bundesparteitags

Nach der Sitzung des Vorstandes der Partei DIE LINKE zu einer möglichen Verkürzung des Erfurter Bundesparteitages erklärt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Paritätsgesetz Brandenburg: Parteien sollten Gleichstellung selbst umsetzen

Zum Urteil des Brandenburger Verfassungsgerichtes über das Brandenburger Paritätsgesetz sagt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Zur Situation in Pflegeheimen

Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung warnt vor strikten Besuchsverboten in Pflegeeinrichtungen. Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, dazu: Weiterlesen

Zur Verschärfung des Abtreibungsverbotes in Polen

Zur Verschärfung des Abtreibungsverbotes in Polen sagt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen