Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Öffnungszeiten: donnerstags, 14:00 bis 16:00 Uhr oder nach telefonischer Absprache unter 03372 432691

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Aktuelles aus dem Regionalverband:


Tom Siedenberg, Mitglieder des Regionalvorstandes

Osterhasen besuchen KITAS

Leider musste, wie im letzten Jahr, auch in diesem Jahr das Osterhasenfest aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Trotzdem überlegte sich der Regionalverband der LINKEN Teltow-Fläming Süd eine Alternativlösung: Tobias Bank und Benjamin Petzhold schlüpften in die Rolle des Osterhasen. Sie besuchten gemeinsam zwölf Einrichtungen in Jüterbog sowie in Kloster Zinna und überreichten den Mädchen und... Weiterlesen


Tom Siedenberg, Mitglied des Kreisvorstandes

Internationaler Frauentag

Heute ist der Internationale Frauentag. Wir gratulieren allen Frauen zu ihrem Ehrentag, wobei eigentlich jeden Tag Frauentag sein müsste. Wir leben im 21. Jahrhundert und auch heute ist der feministische Kampf wichtig und notwendig. Seit dem Beginn der Pandemie wurde dies noch viel deutlicher. Häufig sind es Frauen, die in prekären Arbeitssituationen stecken. Viele Frauen sind in Pflegeberufen... Weiterlesen


Dr. Ulrike Anders, Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Jüterbog

Stadtparlament Jüterbog - ein erster Rückblick

Als ich vor anderthalb Jahren als Stadtverordnete in Jüterbog gewählt wurde, hatte noch keiner damit gerechnet, was sich da ein paar Monate später anbahnen würde. Von Anfang an war die Situation nicht einfach, da wir mit viel Widerstand im Stadtparlament zu kämpfen hatten. Mit Beginn der Corona-Pandemie wurde die Arbeit in den Gremien noch schwieriger, da zu Spitzenzeiten auch hier bei uns... Weiterlesen

Aus unserem Kreisverband:


Felix Thier, Vorsitzender des Kreisverbandes

Landrätin steht zur Wiederwahl

DIE LINKE in Teltow-Fläming wählte am heutigen Samstag in Ludwigsfelde die Landrätin, Kornelia Wehlan, zur Landratskandidatin für die Wahl am 26.09.2021. Kornelia Wehlan ist bereits seit 2013 als Landrätin des Landkreises tätig. Sie wurde 1961 in Luckenwalde geboren, wo sie auch bis heute wohnt, und ist studierte Agraringenieurin. Lange Jahre war... Weiterlesen


DIE LINKE. Teltow-Fläming

Abrüstung statt Aufrüstung – Waffenexporte verbieten! US-Manöver Defender 2021 absagen!

Die Corona-Pandemie hält die Welt auch 2021 in Atem. Doch anstatt mehr Geld in den Kampf gegen das Covid-19-Virus zu stecken und in ein besser ausgestattetes Gesundheitswesen mit besser bezahlten Pflegerinnen und Pflegern, geht die Aufrüstung weiter: In Deutschland steigt der Rüstungshaushalt auf ein Rekordhoch von 46,93 Milliarden Euro, die... Weiterlesen


Tom Siedenberg, Mitglieder des Kreisvorstandes

Osterhasen besuchen KITAS

Leider musste, wie im letzten Jahr, auch in diesem Jahr das Osterhasenfest aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Trotzdem überlegte sich der Regionalverband der LINKEN Teltow-Fläming Süd eine Alternativlösung: Tobias Bank und Benjamin Petzhold schlüpften in die Rolle des Osterhasen. Sie besuchten gemeinsam zwölf Einrichtungen in Jüterbog sowie in... Weiterlesen


Andreas Büttner, Mitglied des Landtages

"Aktion Kinderschuhe": Widerliche Relativierung des Holocausts

In mehreren Städten, so auch in Brandenburg, und hier beispielsweise in der Kreisstadt Luckenwalde, wurden in den vergangenen Tagen Kinderschuhe vor Rathäusern abgelegt, um so gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu protestieren und die Öffnung von Schulen und Kitas zu fordern. Mit den abgelegten Kinderschuhen wird die... Weiterlesen

DIE LINKE. Brandenburg

Gebt die Patente frei!

Mitten in der dritten Welle der Corona-Pandemie verzichtet die Bundesregierung noch immer auf wirksame Maßnahmen zur Beschleunigung der Impf-Kampagne und zur Beseitigung des Pflegenotstandes. Das ist grob fahrlässig, stellen die Landesvorsitzenden der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer und Katharina Slanina, anlässlich des heutigen Weltgesundheitstages fest: Weiterlesen

LINKE trauert um Günter Pappenheim

Heute Morgen ist der ehemalige Vizepräsident des Internationalen Komitees Buchenwald-Dora und Vorsitzender der Lagergemeinschaft Buchenwald-Dora, Günter Pappenheim, in Zeuthen verstorben. Dazu erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer und Katharina Slanina: Weiterlesen

Schluss mit Profiten auf dem Rücken der Pflege!

Bundesweit wurden heute Helios-Kliniken bestreikt, in Brandenburg u. a. in Bad Saarow. DIE LINKE. Brandenburg steht dabei solidarisch an der Seite der Beschäftigen, erklären die Brandenburger Co-Landesvorsitzende Anja Mayer und Stefan Kunath, Direktkandidat der LINKEN für den Bundestag in Oder-Spree und Frankfurt (Oder): Weiterlesen

Schluss mit Armutslöhnen in der Fleischwirtschaft

In der aktuellen bundesweiten Tarifrunde geht es um Arbeitsbedingungen und Löhne in der Fleischwirtschaft. 4.150 Beschäftigte in Brandenburg sind betroffen. Die dritte Verhandlungsrunde ist gestern nach einem skandalösen Vorschlag der Arbeitgeberseite vorerst gescheitert. Dazu erklärt Martin Günther, stellvertretender Landesvorsitzender DIE LINKE. Brandenburg: Weiterlesen

DIE LINKE

Weltgesundheitstag: Impfpatente freigeben!

„Gesundheit ist eine Klassenfrage! Wer weniger Einkommen hat, infiziert sich leichter, das Risiko von schwerem Krankheitsverlauf und Tod sind größer. Das ist in der Bundesrepublik so. Und genauso gilt es weltweit. Deshalb unterstützt DIE LINKE die Forderung nach Freigabe der Patente auf Corona-Impfstoffe,“ erklärt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, anlässlich des Weltgesundheitstages 2021. Weiterlesen

Wellenbrecher statt Lücken-Lockdown

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Janine Wissler, sagt zur aktuellen Debatte um die Corona-Maßnahmen: Weiterlesen

Bespitzelung von LINKE-Mitgliedern in Niedersachsen aufklären

Zum Skandal einer Überwachung von mindestens drei Politikern der LINKEN in Niedersachsen mit nachrichtendienstlichen Mitteln durch das Landesamt für Verfassungsschutz Niedersachsen sagt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Wir brauchen eine Niedrig-Inzidenz-Strategie

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler, und die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag, Dietmar Bartsch und Amira Mohamed Ali, fordern die Bundesregierung zu einem Neustart bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie auf. Sie legen ein Papier vor, das die jetzt notwendigen Schritte umreißt. Weiterlesen