Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Regionalverband

M. Böttcher

Bürgerbüro der LINKEN in Jüterbog neu eröffnet

Sichtlich stolz begrüßte unser Vorsitzender des Regionalverbandes TF Süd im neu gestalteten Bürgerbüro die zahlreich erschienenen Gäste und Edeltraut Liese informierte über den Bau. Nachdem die Fassade neu gestaltet war, hieß es renovieren, neuen Fußbodenbelag rein und fertig. Doch das Mittelalter hinterließ in Jüterbog überall seine Spuren. Nach mehreren abgetragenen Belägen stießen wir auf... Weiterlesen


T. Siedenberg

Regierungsverantwortung mit uns!

Während der aktuellen Legislaturperiode wurden Kiez-Kitas geschaffen. Diese Kitas sollen neue Bildungschancen eröffnen, damit Kinder aus sozialen Brennpunkten besser sprechen lernen können... Weiterlesen


B. Petzhold

Zuckertütenfest in Jüterbog

werbegrad

Am 27. Juli 2019 ist es wieder soweit! Egal ob Basteln, Schminken, Tattoos oder Hüpfen. Bei uns ist für jeden was mit dabei. Alle Kinder die dieses Jahr zur Schule kommen dürfen sich auf eine Zuckertüte freuen ! Ob Klein, ob Groß, wir freuen uns auf alle Gäste. Ab 14:30 Uhr geht es los! Weiterlesen

Aus unserem Kreisverband


Anke Domscheit-Berg, MdB

Facebook-Geld? Nein, danke!

Vor einigen Wochen kündigte das Unternehmen Facebook an, mit 27 weiteren Unternehmen eine eigene digitale Währung einführen zu wollen, den sogenannten Libra. Wenn ein globaler Monopolist mit über zwei Milliarden Nutzer*innen, dessen Geschäftsmodell darin besteht, die Daten dieser Nutzer mangelhaft zu schützen und für die Steigerung von... Weiterlesen


Dr. Gerd Wiegel

Die AfD im Bundestag - ein Rückblick auf die aktuelle Sitzungswoche

Die Auseinandersetzung mit der AfD wird im Bundestag vor allem auf der Folie der Extremismustheorie geführt. Trotz der aktuellen Debatten über die Bedrohung des Rechtsterrorismus beharren Union und FDP, in Teilen aber auch SPD und Grüne, auf der inhaltsleeren Gleichsetzung von rechts und links unter dem Stichwort „Extremismus“. Die Funktion der... Weiterlesen


Dr. Gerd Wiegel

Die AfD im Bundestag - ein Rückblick auf die aktuelle Sitzungswoche

Der antisemitisch motivierte rechtsterroristische Anschlag in Halle lag als Schatten über den Debatten der vergangenen Sitzungswoche des Bundestages. Beschämende Äußerungen aus der AfD-Bundestagsfraktion zum Anschlag und der Vorwurf, die AfD sei verantwortlich für das gesellschaftspolitische Klima, in dem ein solcher Anschlag stattfände, waren auch... Weiterlesen


Tobias Lübbert, linksjugend ['solid] TF

Zwei Jahre linksjugend ['solid] - Verstärkung ist immer willkommen!

Vor zwei Jahren hat sich die Linksjugend Teltow Fläming – damals noch Linksjugend Ludwigsfelde - gegründet. Ich meldete mich bei meiner Ortsgruppe als Neumitglied und traf auf Josi Krause. Sie erzählte mir von Ihrer Idee, die Linksjugend Ludwigsfelde zu gründen. Lange überreden brauchte sie mich nicht. So fingen wir an. Eine Hand voll... Weiterlesen

DIE LINKE. Brandenburg

Niemals vergessen – den Anfängen wehren!

Anja Mayer, Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, wird heute gemeinsam mit dem Landesschatzmeister und Landtagsabgeordneten Ronny Kretschmer im Rahmen der Gedenkveranstaltung anlässlich des 9. November am ehemaligen Standort des jüdischen Bethauses in Oranienburg Havel-/Ecke Nehringstraße einen Kranz niederlegen. Anja Mayer dazu: Weiterlesen

Ein Schritt in die richtige Richtung

Zum heutigen Grundsatzurteil des Bundesverfassungsgerichts zu Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger (AZ: 1 BvL 7/16) erklärt die Landesvorsitzende Anja Mayer: Weiterlesen

Gegendarstellung

Unter der Überschrift "Keine Geschenke den Hohenzollern" wurde an dieser Stelle behauptet: "Die Erben der Hohenzollern und ihr Sachwalter Georg Friedrich Prinz von Preußen fordern ... ein Museum, das ihm der Staat bezahlt und in dem er mitbestimmt ...". Dies ist falsch. Richtig ist, dass eine derartige Forderung nicht gestellt wurde. Potsdam, 29.08.2019 Georg Friedrich Prinz von Preußen Weiterlesen

Zum Anschlag in Halle

Zu dem Anschlag in Halle erklären Anja Mayer, Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg, und Andreas Büttner, Mitglied im Landesvorstand und des Landtages: Weiterlesen

DIE LINKE.

Zum Gedenken an die Pogromnacht 1938

In der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 brannten jüdische Einrichtungen in ganz Deutschland. Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, erklärt: Weiterlesen

Pflüger zu Gewalt gegen Demonstrant*innen im Irak

Im Irak demonstrieren die Menschen seit Wochen für soziale Verbesserungen, gegen Korruption und politische Stagnation und gegen das auf Konfessionen basierte Regierungssystem. Irakische Sicherheitskräfte reagieren auf die Proteste mit brutalster Gewalt. Mehr als 260 Menschen sind bereits getötet worden, über 12.000 verletzt. Dazu erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Freilassung von Lula überfällig

Es ist eine gute Nachricht: der Obersten Gerichthofes in Brasilien entschied, dass für Inhaftierte die noch nicht alle rechtlichen Mittel ausgeschöpft haben, der Freiheitsentzug unzulässig ist. Somit sollte der vormalige Präsident Brasiliens Luiz Inácio Lula da Silva aus der Haft entlassen werden. Dazu sagt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Vorschlag der Verteidigungsministerin ist gefährlicher Irrweg

Zum Vorschlag der Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer, die Bundeswehr verstärkt im Ausland einzusetzen, um deutsche Handelswege zu schützen, erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen