Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Öffnungszeiten: donnerstags, 14:00 bis 16:00 Uhr oder nach telefonischer Absprache unter 03372 432691

Aktuelles aus dem Regionalverband:


M. Böttcher

Bürgerbüro der LINKEN in Jüterbog neu eröffnet

Sichtlich stolz begrüßte unser Vorsitzender des Regionalverbandes TF Süd im neu gestalteten Bürgerbüro die zahlreich erschienenen Gäste und Edeltraut Liese informierte über den Bau. Nachdem die Fassade neu gestaltet war, hieß es renovieren, neuen Fußbodenbelag rein und fertig. Doch das Mittelalter hinterließ in Jüterbog überall seine Spuren. Nach mehreren abgetragenen Belägen stießen wir auf... Weiterlesen


T. Siedenberg

Regierungsverantwortung mit uns!

Während der aktuellen Legislaturperiode wurden Kiez-Kitas geschaffen. Diese Kitas sollen neue Bildungschancen eröffnen, damit Kinder aus sozialen Brennpunkten besser sprechen lernen können... Weiterlesen


B. Petzhold

Zuckertütenfest in Jüterbog

Am 27. Juli 2019 ist es wieder soweit! Egal ob Basteln, Schminken, Tattoos oder Hüpfen. Bei uns ist für jeden was mit dabei. Alle Kinder die dieses Jahr zur Schule kommen dürfen sich auf eine Zuckertüte freuen ! Ob Klein, ob Groß, wir freuen uns auf alle Gäste. Ab 14:30 Uhr geht es los! Weiterlesen

Pressemeldungen DIE LINKE. Brandenburg

Gewalt gegen Frauen gesellschaftlich ächten – Opfer schützen!

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Die UN-Women-Flagge wird an zahlreichen Orten weltweit als Zeichen der Solidarität und Mahnung gehisst, so auch heute vor dem Lothar-Bisky-Haus in Potsdam. Dazu erklärt die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Katharina Slanina: Weiterlesen

Krise braucht solidarische Antworten

Der gestern veröffentlichte Brandenburg-Trend zeigt, dass es in der Landesregierung einer dringenden Kurskorrektur bedarf. Zu den Ergebnissen erklärt der Landesgeschäftsführer der LINKEN, Stefan Wollenberg: Weiterlesen

Für das Recht auf Selbstbestimmung – gegen Kriminalisierung

Der 28. September ist der internationale Tag für sichere Abtreibung („Safe Abortion Day“). Der Akti-onstag steht für die Entkriminalisierten von Schwangerschaftsabbrüchen weltweit und für kostenfreie und sichere Zugänge zu reproduktiver Medizin. Im Mittelpunkt steht die sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung, besonders von Frauen*. Dazu erklärt Claudia Sprengel, Mitglied des Landesvorstandes Brandenburg: Weiterlesen

Pressemeldungen DIE LINKE

Katar-Gas-Deal Sargnagel für deutsche Klimaziele

Zum heute bekannt gegebenen Abkommen über Gaslieferungen von Katar an Deutschland sagt Lorenz Gösta Beutin, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Soziale Sicherheit für alle. Dem Bürgergeld das Hartz IV austreiben.

In einer gemeinsamen Erklärung äußern sich die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Janine Wissler und Martin Schirdewan zusammen mit den Fraktionsvorsitzenden im Bundestag Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch und den Minister*innen Katja Kipping, Klaus Lederer, Vogt, Simone Oldenburg, Jacqueline Bernhard, Heike Werner und dem Ministerpräsident von Thrüringen, Bodo Ramelow zum Bürgegeld und der heutigen Abstimmung darüber im Bundesrat: Weiterlesen

Bund vernachlässigt Schutz bei Gewalt gegen Frauen

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Janine Wissler: Weiterlesen