Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Öffnungszeiten: donnerstags, 14:00 bis 16:00 Uhr oder nach telefonischer Absprache unter 03372 432691

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Aktuelles aus dem Regionalverband:


Fraktion DIE LINKE. in der Stadtverordnetenversammlung Jüterbog

Miteinander, nicht gegeneinander! In Jüterbog ticken die Uhren offenbar anders

Zunächst stellen wir fest: Es muss zwingend eine Reform der kommunalen Selbstverwaltung auf Bundesebene geben, die verbindlich festlegt, wie die unterschiedliche Leistungskraft von Kommunen in solidarisches Miteinander übergeht. Die Kreisumlage soll dieses Ziel verfolgen, kann es aber nur zum Teil. Auch deshalb wäre die Annahme des Vergleichs in Zossen ein besserer Weg für einen Neuanfang und... Weiterlesen


Tom Siedenberg, Mitglied des Kreisvorstandes

8. Mai: Tag der Befreiung

Heute ist der Tag der Befreiung. Wir feiern diesen Tag, da am 8. Mai 1945 endlich die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht kam. Dies bedeutete gleichzeitig auch das Ende des Zweiten Weltkrieges und die Befreiung vom Nationalsozialismus. In der Nacht gab es an diesem Tag Verhandlungen der alliierten Streitkräfte im Reims. Der Zweite Weltkrieg forderte von knapp zehn Millionen... Weiterlesen


Frank Donath, Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Dahme/ Mark

Bericht aus dem Stadtparlament von Dahme/ Mark

Dahme/ Mark möchte keine Ladeinfrastruktur für E-Autos, keinen weiteren sicheren Fahrradweg und keinen Ausschuss zur Belebung der sterbenden Innenstadt. Das ist das Ergebnis der letzten Stadtverordnetenversammlung und die Meinung einer Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung. Entsprechende gemeinsame Anträge der Fraktion DIE LINKE, Wählergemeinschaft Landleben und Bündnis90/Die Grünen... Weiterlesen

Aus unserem Kreisverband:

DIE LINKE. Brandenburg

Leistungen der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst anerkennen

Der heutige Tag des öffentlichen Dienstes ist Anlass, die Leistungen der Beschäftigten in allen Bereichen, u. a. im Gesundheitswesen, in Feuerwehr und Rettungsdienst, in Schulen und Kitas, Verkehrs- und Entsorgungsunternehmen, Verwaltungen und Behörden zu würdigen, meint Katharina Slanina, Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg: Weiterlesen

Schluss mit Profiten auf Kosten der Beschäftigten!

Anlässlich der heutigen Gesundheitsministerkonferenz fordert die Gewerkschaft ver.di mit Aktionen überall im Land, die richtigen Lehren aus der Pandemie zu ziehen. Das Gesundheitswesen braucht endlich einen echten Systemwechsel, meint die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer: Weiterlesen

Spende Blut – rette Leben!

Am heutigen Welt-Blutspendetag soll besonders für den lebensrettenden Aderlass geworben werden. Blut zu spenden ist aber das ganze Jahr wichtig, meint die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer: Weiterlesen

Corona-Prämien auch für Tochtergesellschaften im EvB

Wie die Gewerkschaft ver.di heute öffentlich machte, plant das Potsdamer Klinikum "Ernst von Bergmann" die Auszahlung von Corona-Prämien nur an Mitarbeitende des Stammhauses. Die Beschäftigten der Tochtergesellschaften sollen leer ausgehen. So geht es nicht, meint die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer: Weiterlesen

DIE LINKE

GroKo hat keinen realistischen Plan für die Klimawende

Zum heute im Bundeskabinett verabschiedeten Klimaschutz-Investitionsprogramm sagt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Zum 80. Jahrestag des Überfalls von Nazi-Deutschland auf die Sowjetunion

Anlässlich des 80. Jahrestages des Überfalls von Nazi-Deutschland auf die Sowjetunion erklären die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow: Weiterlesen

Parteien dürfen nicht käuflich sein

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, fordert angesichts wachsender Großspenden an Parteien im Wahljahr ein Verbot von Unternehmensspenden und Großspenden von Privatpersonen: Weiterlesen

Lohnplus statt Sonntagsarbeit

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Janine Wissler, lehnt die Forderung nach Ausweitung der Ladenöffnungszeiten ab und fordert statt dessen Lohnsteigerungen für die Beschäftigten im Einzelhandel: Weiterlesen