Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Erreichbarkeit des Bürger*innenbüros

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Situation ist unser Jüterboger Bürger*innenbüro bis auf Weiteres nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. Sie erreichen uns aber weiterhin per Telefon und E-Mail.

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Aktuelles aus dem Regionalverband:


Edeltraut Liese und Maritta Böttcher

Interview: Gelebte Integration

Maritta Böttcher befragte unsere Genossin Edeltraut Liese zu ihrem ehrenamtlichen Engagement. Das neugestaltetes Bürgerbüro unserer Partei in Jüterbog verwandelt sich dienstags und donnerstags in ein Klassenzimmer, wie kam es dazu? Seit drei Jahren unterstütze ich zwei syrische Familien bei der Bewältigung der vielfältigen Aufgaben und Probleme im täglichen Leben. Dadurch habe ich für Shayma... Weiterlesen


Tom Siedenberg

Gesamtmitgliederversammlung TF Süd

Am Samstag, dem 08.08.2020 fand unsere Mitgliederversammlung des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd statt. Diese war zuerst für den 14.03.2020 angesetzt, konnte aber aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Um 09:30 Uhr trafen wir uns also im Kulturquartier in der Mönchenstraße Jüterbog. Unser Kreisvorsitzender Felix Thier schilderte die aktuelle Lage im Kreisverband Teltow-Fläming.... Weiterlesen


Tom Siedenberg

So schön war unser Zuckertütenfest

Gestern am 1. August 2020 fand unser alljährliches Zuckertütenfest in Jüterbog statt. Diesmal konnte es aufgrund der Pandemiebestimmungen nicht wie gewohnt stattfinden. Wir mussten uns etwas überlegen. Wir gaben an den Jüterboger KITAS Gutscheine für die Kinder aus, die eingeschult werden sollen. Mit diesen Gutscheinen sind 51 Familien zu uns gekommen und die Kinder haben ihre Zuckertüten mit... Weiterlesen

Aus unserem Kreisverband:

DIE LINKE. Brandenburg

Endlich Soforthilfen für Arme!

Gemeinsam sind heute der Paritätische, die Volkssolidarität, ver.di und weitere Vereine und Verbände mit einem Aufruf an die Öffentlichkeit gegangen, der finanzielle Soforthilfen für Arme fordert. DIE LINKE. Brandenburg steht hinter den Forderungen, erklärt Co-Landesvorsitzende Katharina Slanina: Weiterlesen

Erzieher*innen nicht alleine lassen!

Brandenburg will die Kitas offenhalten, tut aber nichts für den Schutz der Erzieher*innen. Darauf hat die Gewerkschaft ver.di zu Recht aufmerksam gemacht. Dazu erklärt Katharina Slanina, Co-Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg: Weiterlesen

Druck machen für Atomwaffenverbot

Am 22. Januar 2021 tritt der UN-Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft, der Entwicklung, Produktion, Besitz oder Stationierung und den Einsatz atomarer Waffen verbietet. Deutschland ist dem Vertrag bislang nicht beigetreten. Martin Günther, stellvertretender Landesvorsitzender der LINKEN Brandenburg, erklärt dazu: Weiterlesen

Maskenschutz darf nicht am Geldbeutel scheitern!

Bund und Länder haben am 19. Januar 2021 eine erweiterte Maskenpflicht beschlossen. Dazu erklärt Anja Mayer, Co-Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg: Weiterlesen

DIE LINKE

Das Gedenken ist ein Auftrag zum Antifaschismus

Zum internationalen Holocaust-Gedenktag erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Impfstoff-Engpässe sind Marktversagen

Zu den Meldungen, dass Impfstoffhersteller die zugesagten Liefermengen nicht einhalten, sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Soziale Medien brauchen demokratische Kontrolle

Justizministerin Christine Lambrecht hat sich für mehr Transparenz bei der Sperrung von Social Media Accounts ausgesprochen. Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, dazu: Weiterlesen

Schuldenbremse: CDU auf finanzpolitischer Geisterfahrt

Zu der in der CDU entbrannten Debatte um eine Lockerung der Schuldenbremse erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen